Kostenlose VPNs oder kostenpflichtige VPNs?

Veröffentlicht am : 28 Januar 20203 minimale Lesezeit

Wie jeder, der ein solches System nutzt oder nutzen möchte, haben auch Sie wahrscheinlich schon das Dilemma erlebt, ein kostenloses oder kostenpflichtiges VPN zu nutzen. Um sich entscheiden zu können, gibt es nicht mehrere Lösungen: Sie müssen die Besonderheiten jeder dieser beiden Optionen kennen.

Kostenloses VPN: begrenztes Angebot für Grundbedürfnisse

Es gibt eine Vielzahl von kostenlosen VPN-Anbietern. Sie finden leicht eine lange Liste von Empfehlungen auf den Websites, Blogs und Foren, die darüber sprechen. Ein kostenloses VPN bietet den Benutzern grundlegende Funktionen wie Datenverschlüsselung und Fernanmeldung. Auch wenn es kostenlos ist, sollten Sie Ihr VPN sorgfältig auswählen, da Ihre Online-Sicherheit davon abhängt. Tatsächlich gefährden einige kostenlose VPNs Ihre Daten, anstatt sie zu schützen. Vergessen Sie nie, dass kostenlose Lösungen in ihrer Funktionalität immer stärker eingeschränkt sind als bezahlte Lösungen. Die Beschränkung findet sich auch häufig in Bezug auf den Datenschutz und den Kundendienst. Die Serverwartung ist weniger zuverlässig als bei kostenpflichtigen VPNs. In jedem Fall ermöglichen Ihnen kostenlose VPNs den Zugriff auf Ihre E-Mails während des Urlaubs, die Nutzung eines öffentlichen Wifi in völliger Anonymität, den Zugriff auf gesperrte Seiten usw… Wenn Sie nur Grundfunktionen benötigen, können Sie durch die Nutzung eines kostenlosen VPNs Geld sparen.

Das kostenpflichtige VPN für die vollständige Nutzung

Wenn Sie zu den Benutzern gehören, die VPN intensiv nutzen, wird Ihnen die kostenlose Version nicht viel nützen. Die Preise variieren je nach der Anzahl der im Angebot enthaltenen Dienstleistungen. Die meisten Anbieter lassen Ihnen die Wahl zwischen einem Monats-, Halbjahres- oder Jahresabonnement. Außerdem müssen Sie zwischen einem Basis- und einem Premium-Abonnement wählen. Es ist wichtig zu wissen, dass die große Mehrheit der kostenlosen VPNs die Aufgabe hat, ihre Benutzer für ihre kostenpflichtigen Versionen zu gewinnen. Ein kostenpflichtiges VPN bietet eine effektive Datenverschlüsselung. Alle in der kostenlosen Version auferlegten Beschränkungen werden in der Premium-Version aufgehoben.

Beratung vor der Nutzung eines kostenpflichtigen VPN

Die Verwendung eines kostenlosen VPN hat den Vorteil, dass Sie kein Geld ausgeben müssen, falls Sie nicht zufrieden sind. Dies wird nicht der Fall sein, wenn Sie ein kostenpflichtiges VPN verwenden. Nehmen Sie sich also die Zeit, sich über den Ruf des VPNs zu informieren. Für alle VPNs auf dem Markt gibt es Benutzerbewertungen. Konsultieren Sie sie und beurteilen Sie selbst den Ruf des VPN, das Sie verwenden möchten.

Sind die VPNs wirklich sicher?
Wie installieren Sie ein VPN auf Ihrem Smartphone?

Plan du site